Wochenendseminar Holotropes Atmen

-

Das Holotrope Atmen ist eine spirituelle Arbeit, mit der wertvolle Einsichten in die eigene Lebensperspektive gewonnen werden können und die Vernetzung und gegenseitige Bedingtheit alles Lebendigen erfahren werden kann.
Außerdem kann das Holotrope Atmen eine wirksame Ergänzung von psychotherapeutischen Prozessen sein. Um die Integration ins alltägliche Leben zu erleichtern, werden die Prozesse des Holotropen Atmens durch ein psychotherapeutisch geleitetes Sharing ergänzt.

Beginn: Freitag, 18.30 Uhr bis Sonntag ca. 18.00 Uhr 
Leitung: Ingo Benjamin und Christiane Jahrsetz / AssistentInnen
Ort: Seminarhaus Hollerbühl, Schwarzwald / Nähe Freiburg 
Kosten: 250 EUR Seminargebühr zuzügl. Ü/V im Seminarhaus Hollerbühl 
          
Wichtig: Die Zimmerbuchungen erfolgen über uns. Alle Informationen dazu erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Einzelzimmer aufgrund der geringen Zahl bitte möglichst frühzeitig buchen.

Anmelde- und Stornobedingungen:
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns ein E-Mail mit Angabe unserer Kontoverbindung und der Bitte, die Seminargebühr auf unser Konto zu überweisen.
Nach Eingang der Seminargebühr erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.
Bei Stornierung der Anmeldung ab vier (4) Wochen vor Beginn des Seminars behalten wir 50 EUR als Verwaltungsgebühr ein.
Bei Stornierung ab zehn (10) Tage vor Beginn des Seminars wird die gesamte Seminargebühr einbehalten.
Diese Regelung betrifft auch TeilnehmerInnen, die von der Warteliste nachrücken.
TeilnehmerInnen, die sich auf die Warteliste setzen lassen, geben bitte umgehend Bescheid, wenn sie sich danach gegen eine Teilnahme am Seminar entscheiden.

zur Anmeldung

Ort: Seminarhaus Hollerbühl, Schwarzwald

Zurück